Kurz über mich

So, nun möchte ich ein wenig über mich erzählen...

Ich heiße Jana, bin 1985 geboren und eine waschechte Berliner Göre sozusagen. Dank drei großer Geschwister hätte ich die Schule eigentlich gar nicht gebraucht, denn ich konnte schon vor der ersten Klasse mein erstes Buch lesen und es folgten noch eine Menge mehr davon. Ich kann mich noch ganz genau an mein liebstes Kinderbuch erinnern. Das war "Die Kinder von Bullerbü" und ich freue mich, dass auch meine Tochter das Buch liebt. Ja genau, meine Tochter, der wichtigste Mensch in meinem Leben und meine beste Ausrede, um mich in der Kinder- und Jugendbuchabteilung rumzutreiben und dort Bücher zu kaufen.

Ansonsten gibt es noch zu sagen, dass ich mir mit diesem Blog einen meiner ganz persönlichen Träume erfülle, denn ich finde, Bücher sind nicht nur dazu da, um gelesen zu werden sondern auch, um darüber zu diskutieren und sich auszutauschen.

Ich kann nicht wirklich sagen, welches Genre ich bevorzuge. Thriller sind es jedenfalls nicht. Fantasy und romantische Komödien wechseln sich immer wieder ab und werden unterbrochen von Phasen, wo mich historische Romane und Epen interessieren. Aber meinen bunt gemischten Geschmack werdet ihr ja an meinen Rezensionen erkennen können.

Daher wird sich hier hauptsächlich alles um Bücher drehen, denn was wäre die Welt ohne sie?

Ich freue mich immer sehr über Anregungen, Tipps und Hinweise :)

Jetzt wünsche ich Euch jede Menge Spaß beim Stöbern.

Eure
Blume rosa Hintergrund Vektorgrafiken

Jana

Kommentare:

  1. Liebe Jana,
    wäre vielleicht mein eBook auch etwas für dich?

    http://www.neobooks.com/werk/17626-die-versteckte-welt.html

    Also ich würde mich riesig darüber freuen!

    Liebe Grüße,
    Ina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ina, ich werde mir die Leseprobe mal ansehen :)

    Liebe Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jana,

    Dein Blog sieht richtig toll aus!! :)
    Hast mich auf jedenfall als Follower gewonnen...

    Ganz liebe Grüsse
    Nadine von Lesebiene's Bücherblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nadine,

      vielen lieben Dank, das freut mich richtig doll :)

      LG
      Jana

      Löschen
  4. Hallihallo,

    ich habe dich getaggt. Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen. Den Beitag findest du hier: https://tintenmeer.wordpress.com/2013/06/22/tag-11-fragen/

    Liebe Grüße aus dem Tintenmeer
    Sandy

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    Ich habe dich getaggt, würde mich freuen wenn du Lust und Spaß daran hättest die Fragen zu beantworten :)
    http://sternelandzauber.blogspot.de/2014/01/unter-200-follower-tag.html
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jana,

    schön hast du's hier :)
    GfC hat leider mal wieder nicht funktioniert, aber ich folge dir jetzt über google+ :)
    Vielleicht hast du ja auch mal lust bei uns vorbeizuschauen. Ich würde mich sehr freuen :)
    http://lisaundlaurahoch2.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  7. Hallo!
    Mein Name ist Lara und ich besitze den Blog : Der kleine Bücherwurm.
    Momentan läuft bei mir eine ganz besondere Aktion: Der Marry Potter.
    Ich möchte den Mai Harry Potter widmen: Die Bücher nochmal lesen, TAG’s machen und auch die Filme nochmal anschauen.
    Leider haben sich momentan nicht sehr viele Leute gemeldet, die mitmachen.
    Da du auch einen Buchblog hast, wollte ich fragen, ob du mitmachen willst?
    Und wenn nicht, ob du vielleicht einen Post dazu machen könntest, damit ein paar mehr Leute von der Aktion erfahren
    Da ich noch ein relativ kleiner Blog bin, habe ich keine besonders große Reichweite
    (http://derkleinebuecherwurm.blogspot.de/2014/04/marry-potter.html)

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße Lara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Grüße und danke für Folgen, ich bleib auch hier :)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jana,
    Habe dich soeben entdeckt und folge Dir nun ;)
    Sehr schönen Blog und Bücher, wir haben einen ähnlichen Geschmack, den Thriller/Krimi liebe ich auch nicht - ausser eine liebe ich, die Flavia :)
    Liebe Stöber & Herzchengrüsse

    AntwortenLöschen
  10. Hey Micha

    ich habe dich für den "Liebsten Award" nominiert, ich hoffe du machst mit :)

    LG

    Rike

    http://meinbesterlesestoff.blogspot.de/2014/09/liebster-award.html

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jana,

    bin gerade auf deinen Blog gestoßen und gleich in deinen Rezensionen hängen geblieben. Er lädt richtig zum Träumen ein, wunderschön!

    Da ich noch neu in der Bloggerwelt bin, würde ich mich über einen Gegenbesuch und Kommentare sehr freuen :)

    Liebe Grüße,
    Buchdetektiv

    http://lesedetektiv.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Liest du immer nur Bücher von bestimmten Verlage?
    Liest du nur unbekannte Bücher oder auch Bücher wie z.b Percy Jackson?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, ich lese nicht nur von bestimmten Verlagen, sondern alles, was für mich interessant klingt. Percy Jackson habe ich auch da aber noch nicht gelesen :)

      Löschen
  13. Hi Jana, hättest du Lust mein Ebook zu lesen? Ab dem 22.4.2016 bis zum 24.4.2016 kann man mein Ebook „Bisschen Liebe zum Mittagstisch“ bei Amazon kostenlos downloaden. Dies ist eigentlich eine Werbeaktion, die es einem Bücherblog erleichtern soll, eine Rezensionsgruppe einzurichten und diese mit meinem Ebook auszurüsten. Da jedoch das Downloaden für alle offen ist, will ich die Chance nützen und mein Ebook allen Lesewilligen zu schenken. Kurz der Inhalt: Abi in der Tasche, kein Freund, keinen Plan, aber stets einen munteren Spruch auf den Lippen. Das ist Sanne.
    Als sie einen Job sucht, sich in die Organisation einer Spendenaktion reinredet und der Ehrgeiz sie packt, ändert sich das schlagartig. Doch da ist ihr eigentlich ganz gut aussehender Chef, dessen fataler Hang zu kritischen Anmerkungen und Post-it-Zetteln, sie extrem nerven. Die ‚lieben‘ Kollegen und der Job stellen eine ziemliche Herausforderung dar. Wie Alex, weltbekannter Schauspieler, ein bisschen selbstverliebt, aber echt nett und seine Freundin ist weit weg und sehr beschäftigt. Eine Sightseeing-Tour mit ihm gerät angesichts der Paparazzi völlig außer Kontrolle. Überraschenderweise rettet sie ausgerechnet ‚der Chef‘ mit einem filmreifen Trick.
    Der Job ist jedoch befristet und noch immer hat Sanne keinen Plan. Das Abschiedsfest entpuppt sich als Lösung und Anfang. Das Ende überraschend, witzig, ernüchternd, spannend und sehr romantisch.
    Link: http://www.amazon.de/Bisschen-Liebe-Mittagstisch-Sanne-Mayer-ebook/dp/B00ATKRQ9O
    Liebe Grüße
    Sanne

    AntwortenLöschen